Spargel-Champignon-Gratin mit Rosinen

Ich bin ja ein Gemüse-Fan. Und da es sich so schön, unkompliziert und schnell im Ofen zubereiten lässt, gab es diesmal ein leckeres Gratin.

Spargel, Kartoffeln und braune Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz, frischen Pfeffer und, wer mag, Chiliflocken würzen. Mit Käse (in diesem Fall Emmentaler) bestreuen und ab damit in den Ofen bei 175°C für ca. 25 -30 Minuten.

Fix gemacht, wenn man wieder mal keine Lust auf Brot zum Abendessen hat :-).

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s