Tortilla mit Cashews, Ziegenkäse und scharf angebratenem Gemüse

Schnell und lecker, immer wieder eine gute Kombi :-). Eine ordentlich gefüllte Gemüsetasche am Abend und alle sind glücklich.

Gemüse (bei mir gab es Zucchini und Paprika) in dünne Scheiben schneiden und auf höchster Stufe mit etwas Olivenöl separat scharf anbraten. Salzen und pfeffern – mehr muss nicht sein. Danach noch ein paar Scheiben Jalapenos kurz erhitzen.

Gemüse aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Etwas Butter bei mittlerer Hitze in der gleichen Pfanne schmelzen lassen und die Tortilla (bei mir gab es diesmal Vollkorntortilla) von einer Seite bräunen. Tortilla wenden und mit Cheddar bestreuen und solange bräunen lassen, bis der Cheddar schön zerlaufen ist.

Auf der einen Hälfte der fertigen Tortilla das Gemüse, Cashews und ein wenig Ziegenkäse (oder Feta als Alternative) verteilen, zuklappen und genießen!

DSC_0007

Verlinkt zu: Creadienstag

Ein Gedanke zu “Tortilla mit Cashews, Ziegenkäse und scharf angebratenem Gemüse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s