MamaSun

Nein es ist noch kein Sommer, aber die Reststoffe sollten verarbeitet werden (wie war das mir einem aufgeräumten Stoffschrank und den Stoff zu verarbeiten, den man zu Hause hat und nicht immer wieder Neuen nachordern? ;-)).

Aber da gab es noch einen 2. Grund. Ich habe bisher kein anständiges Top genäht und daher wollte ich diesen Schnitt (Freebook MamaSun) endlich mal ausprobieren. Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich fühle mich pudelwohl in dem Teil. Und ein Fan von diesen Racerbacks bin ich sowieso. Vielen Dank Evi für das tolle Freebook!

IMG-20180127-WA0021 - Kopie (2)

Welche Sommertops näht ihr denn ganz gerne?

IMG-20180127-WA0022 (3)

Wir sehen uns bei: RUMS

4 Gedanken zu “MamaSun

  1. Wenn ich deine Version so sehe, dann muss ich es auch endlich mal nähen. Sehr schön. Das Schnittmuster liegt seit über zwei JAhren ausgeschnitten bei mir rum.
    Lg Iris

    Liken

    1. Hihi, das kenne ich. Bei mir war es auch ungefähr so lange auf meinem PC. Und ja es lohnt sich. Ist auch gar nicht schwer. Solltest du spätestens im Sommer mal nähen ;-). LG, Fanny

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s