Aus dem Urlaub in den Urlaub

So stimme ich mich mal ganz auf den neuen Urlaub ein: mit einem Foto aus dem letzten Urlaub (Türkei). Allerdings diesmal ganz anders. Während wir in der Türkei in einem All Inclusive Hotel mit Wasserrutschen und Spielanlagen für das Kind waren, wird es nun deutlich rustikaler, mit Zelt und Selbstverpflegung ;-). Doch da wir gerne jeden Urlaubstag auskosten wollen und uns nicht jedes Mal ein All Inclusive Hotel leisten wollen und können, kehren wir also zurück zum Rudimentären. Eigentlich das, was wir vor dem Kind permanent gemacht haben. Zelten und Klettern. Diesmal Zelten und Boulden, denn die Kombi mit einem 1  1/2 jährigen Kind klettern zu gehen ist leider nicht drin. Und wer kurz wissen will, was Bouldern bedeutet, der kann schnell bei meinem Post  Bouldertop  vorbeischauen. Und wer nun auch noch Interesse an dem Apfel-Shirt Nr 3 hat (siehe auch I like Apples und I like Apples Nr. 2), dem kann ich lediglich nur mitteilen, dass das ein Basic Raglan-Schnittmuster ist (siehe auch Carpet Diem).

Wir sehen uns in 2 Wochen wieder, bis dahin wünsche ich euch eine Creazeit und viel Spaß beim Nähen.

IMG_4122

IMG_4112

IMG_4115

IMG_4123

LG, Fanny

4 Gedanken zu “Aus dem Urlaub in den Urlaub

  1. Hallo Fanny,

    schönes T-Shirt aus einem lustigen Apfel-Stoff!
    Wohin geht es zum Bouldern? Wir können mit größeren Kindern jetzt wieder klettern fahren, aber bouldern letztes Jahr in Bleau hat auch allen gefallen.

    Schönen Urlaub!
    Claudia

    Gefällt mir

    1. Hallo Claudia, vielen Dank für deine Nachricht und sorry, dass ich nun erst antworte. Wir waren in der Pfalz, aber leider waren die Boulder am Anfang zu nass, weil es sehr lange geregnet hat, dann war es zu heiß und dann wieder zu nass. Sind dann nach einer Woche wieder nach Hause und haben in der Fränkischen geklettert. Na ja, was solls, Wetter spielt nicht immer mit ;-). Bleau war ich schon mal, aber noch vor dem Kind, aber ich muss gestehen, trotz Bouldermekka, nicht mein Lieblingsgebiet. LG, Fanny

      Gefällt mir

    1. Hallo Gisi, besser zu spät als nie: Vielen Dank für deine schöne Nachricht. Ich werde gleich mal auf deine Seite huschen und schauen, ob in den letzten beiden Wochen was passiert ist. Bin immer wieder gespannt auf deine Posts. LG, Fanny

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s