Mein kleines Mäuschen

Mein kleines Mäuselein war auch mal wieder dran. Ein kleines Kleid sollte es werden. Alles schön in Pink, da es davon ja noch nicht genug gibt ;-). Nein eigentlich hat meine Tochter wirklich nicht viel in Pink, daher habe ich es mir erlaubt ein pinkes Outfit zu nähen. Und außerdem sind die Mäuse doch sooo niedlich.

Als ich nach Stoffen für das Kindermäntelchen My Little Flower gesucht habe, ist mir beim gleichen Anbieter dieser Stoff ins Auge gefallen und ich konnte einfach nicht widerstehen ein Stückchen davon zu bestellen.

Können Kinder eigentlich auch einfach mal stillstehen, lächeln und sich ablichten lassen?

Ich weiß nicht wie viele Fotos ich versucht habe zu schießen, und wie viele sind davon wirklich verwendbar? 😉

Na ja, ich glaube ihr seht worauf ich hinaus will. Ein schlichtes Kleid eben mit einem süßen Design.

Im Prinzip habe ich das gleiche Schnittmuster wie bei dem Mäntelchen verwendet, nur ein wenig verkleinert, da so ein Mantel, vor allem, wenn er noch mit Sweat gefüttert ist, doch deutlich größer zurechtgeschnitten werden sollte.

Kombiniert mit einer Strumpfhose (natürlich ebenfalls in Pink ;-)), ist das Kleid mit langen Ärmeln perfekt für den Übergang oder wenn die Temperaturen, wie von Sonntag auf Montag, ordentlich fallen.

Stoffe gekauft bei: NäheninMünchen

Schnittmuster: Basis bildet der JaWePu von Schnabelina; daraus habe ich in einer Art Glockenform den Schnitt erweitert

Verlinkt zu: Handmade on Tuesday und Creadienstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s