Hippie Pink

Hier ist mein neuer Muntermacher „Hippie Pink“, perfekt für den Frühling. Allerdings mag der nicht so richtig kommen. Aber egal, man muss ja vorbereitet sein.

Einige von euch kennen eventuell schon meinen kleinen Begleiter „No es igual“, der nun ganz hervorragend zu meinem neuen „Hippie Pink“ passt. Ich mag den gemusterten Stoff sehr gerne, also musste auch noch der Rest verarbeitet werden. Allerdings war das mit dem Cord-Stoff gar nicht so einfach, da dieser, farblich gesehen, schon sehr bunt war. Aber wenn schon mal Pink darin enthalten war, dann kann man sich auch ein Kaugummikleid daraus basteln ;-).

Wie schon bei einigen meiner anderen Kreationen, habe ich hier wieder gemixt. Das Oberteil ist vom Herbstgold und das Unterteil selbst erstellt.

Dazu habe ich einfach an das Oberteil, welches ich ein wenig kürzer, als im Schnitt dargestellt, zugeschnitten habe, einen pinken Streifen eingesetzt und an diesen den Rock angenäht. Der Rock selber besteht aus 2 große Cord-Trapeze (für Vorn und Hinten), 2 Kleinere und zwischen den Cordstoffen habe ich längliche pinke Jerseytrapeze in Pink gesetzt.  Ich hätte wahrscheinlich auch den kompletten Rock aus dem Cord-Stoff nähen können, aber 1. wollte ich einen nicht ganz so harten Kontrast zwischen dem Muster-Cord und den beiden pinken Stoffen und 2. hätte ich dann einen Reißverschluss einbauen müssen und darauf wollte ich verzichten.

Da man bei einem Raglanshirt sehr schön die Ärmel separieren kann, habe ich mich beim Oberteil für den Herbstgold-Schnitt entschieden. Zumal hier die Möglichkeit besteht, das Ganze durch einen kleinen Ausschnitt mit einer Schleife aufzupeppen.

IMG_3670.JPG

IMG_3671 - Kopie

Und schon ist mein neues Kleid fertig.

IMG_3804

 

IMG_3807 - Kopie

IMG_3801

Schnittmuster: Oberteil (Herbstgold), Unterteil: Eigenkreation

Stoffe gekauft bei: Stoffspektakel (Jersey in Pink), Holländische Stoffmarkt (bunter Cordstoff) und Stick and Style (Jersey in Altrosa)

Verlinkt zu:  RUMS

8 Gedanken zu “Hippie Pink

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s