I like Apples Nr. 2

Wie soll ich sagen… die Früchte sehen irgendwie niedlich aus. Deshalb gibt es nun zum ersten Shirt „I like Apples“ einen Nachfolger, ebenfalls in einer recht erfrischenden Farbe. Allerdings ist meine Nummer 2 deutlich dicker und wärmer, da der Hauptstoff aus einem schönen dicken angerautem Sweatstoff (ca. 340 g) besteht.

Mein Ziel war es einen feminin geschnittenen, aber trotzdem warmen „Wohlfühlpulli“ zu schaffen.

Weiterlesen I like Apples Nr. 2

The Wave

Als ich die Skizze für dieses Kleid angefertigt habe, wollte ich zunächst nur zwei Farben verwenden (Senfgelb/Braun oder Rost/Braun). Allerdings konnte ich mich für keine Kombi entscheiden, da ich alle drei Farben sehr gerne mag. Bis mein Mann meinte, warum ersetzt du die Teilung nicht durch eine dritte Farbe? Gesagt, getan. Und so entstand mein Kleid mit asymmetrischen Schnittteilen in schönen erdigen Tönen.

Ich möchte euch hier kurz beschreiben, wie ich das Kleid angefertigt habe. Vielleicht hat der eine oder andere auch Lust ein wenig experimentierfreudig zu sein und ohne vorgegebenes Schnittmuster solch ein Kleid zu nähen. Auf eure Farbkombinationen wäre ich total gespannt.

Weiterlesen The Wave

Pillows make the difference

Eine total tolle Couch, dachten mein Mann und ich, als wir diese gesehen hatten, nur ein bißchen trist wirkte sie. Passende Kissen hätte es ja dazugegeben, allerdings auch in dunkelgrau. Nein, nicht mit mir, sagte ich. Wozu habe ich meine Janome, wenn ich nicht ein paar Kissen zaubern könnte? Jetzt hieß es nur „noch“: welches Design sollte es sein?

Weiterlesen Pillows make the difference

I like Apples

Also eigentlich stimmt der Titel nicht. Denn ich mag keine Äpfel, zumindest geschmacklich, aber so als Design finde ich sie doch ziemlich erfrischend. Und um noch ein wenig mehr Frische reinzubringen, habe ich dann noch den spritzigen Lemon-Jersey ins Spiel gebracht. Als ich diese Zitronen-/Apfelfarbe bestellt hatte, stand ich erst einmal etwas ratlos da und wusste nichts damit anzufangen bzw. mit was ich das kombinieren könnte, bis mir die kleinen Äpfel über den Weg gelaufen sind. Und so entstand das fruchtig frische „Martha“-Shirt. Noch ein kleines oranges Spitzenband in den Kragen eingezogen und schon war mein neuer „Lieblingsapfel“ fertig.

Weiterlesen I like Apples