Miss Green

Knallig durfte es hier mal sein. Und so habe ich den leicht angerauten Sommersweat im saftigen Grün mit dem Retromuster in Pink kombiniert. Der schöne Martha-Kragen durfte natürlich nicht fehlen, insbesondere bei den aktuell frostigen Temperaturen. Der Rest des Kleides ist eine Eigenkreation. Die seitlichen Streifen wollte ich ursprünglich bis zu den Händen hochziehen, aber das schien mir noch ein wenig zu schwer. Aber ich könnte mir vorstellen, dass ich ein ähnliches Modell entwerfen werde, wobei ich die Streifen dann komplett durchziehen, aber in Summe wahrscheinlich etwas schlanker halten werde.

Auch dieses Kleid mag ich aktuell sehr gern im Büro tragen, weil die Farben ein wenig „Frische“ in den grauen Arbeitstag reinbringen. Und ein Kleid hat wie immer den Vorteil: Strumpfhose an, Kleid darüber, Schuhe an – fertig. Schnell und ohne Nachzudenken, was man womöglich dazu kombinieren sollte (ist ja bereits mit der Stoffauswahl im Vorfeld geschehen).

 

Schnittmuster: Kragen aus dem E-Book Martha von Milchmonster, Rest ist selbst entworfen

Verlinkt zu: RUMS

 

 

 

7 Gedanken zu “Miss Green

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s